Welt-Träumerin

Welt-Träumerin ist ein Projekt der PSG Diözese Regensburg mit Schwerpunkt in der Stadt Regensburg, Weiden und Maxhütte-Haidhof. Es wird durch den Umweltfond der bayrischen Staatsregierung gefördert. 

Die Mädchen und jungen Frauen sollen gemeinsam zu „Weltträumerinnen“ werden. Die Welt als unser Raum, in dem wir leben, soll in Verbindung gebracht werden mit der Welt wie wir sie uns wünschen. Dies soll in verschiedenen Projektschritten in systemischer Denkweise geschehen.

 Unsere Projektbausteine sind:

  • Selbstversorgung und Essen
  • Kleidung und Einkaufen
  • Natur und Erholung
  • Wohnen und Leben

Projektstandorte sind Weiden, Maxhütte und Regensburg Stadt. 

Kontakt: gaby@psg-bayern.de